Shine Bright – Yoga-Workshop

Deine Reise zur Selbstbestimmung

Gemeinsam begeben wir uns mit diesem 4-wöchigen Workshop ab dem 15. Juli auf eine Reise, bei der wir lernen Bestehendes wertzuschätzen, Altes loszulassen, unser Potenzial zu erkennen und Neues zu etablieren.

Durch die Kombination von Elementen aus Yoga, Psychologie und Spiritualität wirst du dich auf neue Art und Weise erfahren und dein Sein und Wirken tiefer verstehen sowie ein Bewusstsein dafür schaffen, dein Leben aktiv und selbstbestimmt zu gestalten.

Asanas (Yoga-Positionen) werden mit Pranayama (Atemtechniken) und Meditation kombiniert und durch Mantras und Musik (u.a. auf dem Harmonium) gezielt ergänzt, um dich in den Yogastunden noch intensiver zu erfahren. In jeder Woche widmen wir uns unterschiedlichen Themen, die dir helfen, dich besser kennenzulernen und zu entfalten. Am Ende gibt es an einem Sonntagabend von 17-19 Uhr eine magische Endzeremonie mit einigen Überraschungen.

Der Workshop ist für alle Levels offen. Einsteiger finden hier genauso Zugang wie regelmäßig Praktizierende.

Die Themen in der Übersicht:
Do 15.07. Dankbarkeit
Do 22.07. Loslassen
Do 29.07. Deine Wahrheit
Do 05.08. Deine Schöpferkraft
So 08.08. End-Zeremonie Neubeginn

Mitglieder 49€
Gäste (nur Workshop) 89€
Anmeldung am Empfang oder über unseren Gutschein-Shop

Gäste (inkl. 4 Wochen Mitgliedschaft) 189€
Anmeldung über berater@neptunbad.de

15.07. – 05.08.21 | Donnerstags | 18 – 19 Uhr  | Yogaraum
Und 08.08.21 | Sonntag 17 – 19 Uhr | Garden Loft
Mit Andrea

Wir wünschen dir viel Spaß!

Dein Neptunbad-Team

Video Shine & Bright Yoga-Workshop

Workshop – Vorbeugung des Texting Neck Syndroms

Dehnung & Stärkung des Nackenbereichs Die Zeit, die wir am PC oder Handy verbringen, nimmt immer mehr Raum im Alltag [...]

Mitgliedschaft – Urlaub mit Freunden

Dein Neptunbad-Sommer zu zweit Das Neptunbad-Team möchte sich noch einmal ganz herzlich bei seinen Mitgliedern bedanken: Für die Unterstützung und […]

Deine Mitgliedschafts-Urlaubsvertretung

Du bist im Urlaub? Dann kannst du wie gewohnt, deinen Mitgliedsschlüssel an Freunde, Familie, Nachbarn oder Kollegen weitergeben. Gerade in […]