Karnevalsfreie Zone – Kurse im Neptunbad

Kurse an den jecken Tagen

Auch in diesem Jahr bieten wir euch wieder eine Insel der Entspannung bei all dem Trubel draußen auf den Straßen. Alle Kurse aus dem Fitnessbereich finden wie gewohnt für euch zu den regulären Zeiten statt. Im Yogabereich haben wir die Kurspläne zum Teil etwas reduziert und Raum und Zeit geschaffen für tolle Specials!

Alle Kurse sind auch mit 4er- und 10er-Kurskarte, sowie als Einzelstunde buchbar.

Weiberfastnacht

Yin Special mit Anke – Deine Reise in die Chakren
Anke nimmt Dich mit auf eine Yin Yoga Reise in der Du alle 7 Haupt-Chakren bereist. Dabei steht jede Yin Position für ein Chakra. Eine geführte Chakra-Meditation, untermalt mit Klängen, hilft dir in der Tiefenentspannung deine 7 Chakren zu öffnen und zu aktivieren. Freue dich auf dieses besondere Yin Special mit Anke.

19.00 – 20.30 Uhr | Garden Loft | mit Anke

Dynamic Flow
Swaana bringt euch mit viel Energie zum „Schunkeln“. Und zwar auf der Matte mit einer kreativen Yogastunde, die dich in deine Kraft bringt und deine Ausdauer fordert. Die Stunde beginnt mit einer Einstiegtsmeditation, geht in einen dynamischen Vinyasa Flow über und endet mit einer wohltuenden Endentspannung.
18.00 – 19.15 Uhr | im Yogaraum | mit Swaana

Freitag

Slowflow & Pranayama
Eine atembasierte langsame Praxis, die den Fokus unmittelbar auf der Achtsamkeit hat. In diesen 90 Minuten nehmen wir uns ausreichend Zeit die Bewegungen ganz bewusst auszuführen und die Asana einzunehmen. Unterstützt von ausgewählten Pranayama, also Atemübungen, findest du immer wieder ins hier und jetzt.
12.00 – 13.30 Uhr | im Garden Loft | mit Eva

Samstag

Die eigene Mitte erfahren: Asana, Immersion & Pranayama
Ein starkes Zentrum führt zu Klarheit in der Bewegung und im Geist.
In diesem Special stärkst du, gemeinsam mit Yoga- und Klang-Therapeutin Mascha, deine eigene Mitte, lernst dein energetisches Zentrum kennen und profitierst von der Stabilität und inneren Gelassenheit.

Wir werden detailliert mit unserem energetischen Zentrum arbeiten und die Asanas mit diesem Bewusstsein einnehmen.
In einer sanften Pranayama-Session nutzen wir außerdem konkrete Techniken, um uns mit Lebenskraft aufzuladen! Keine Vorkenntnisse nötig.

17.00 – 18.30 Uhr | im Garden Loft | mit Mascha

Sonntag

Mantra singen mit Jenni
Auch im Neptunbad wird an Karneval gesungen. Und zwar singen oder chanten wir Mantras. Du musst überhaupt nicht musikalisch sein oder eine „schöne“ Stimme haben, um bei dieser wohltuenden Stunde mitsingen zu können. Singen ist nicht nur urmenschlich und gesellig, es hat eine elektrisierende und positive Wirkung auf unsere Emotionen. Erfahre selbst, wie sich Körper, Geist und Seele durch das Singen von Mantras sorgenfreier und friedlicher anfühlen können. Der Gesang bietet uns auf einladende Weise die Möglichkeit, uns mal anders wahrzunehmen, den Körper zu spüren und aus uns herauszukommen.
Das Mantra singen findet diesen Monat mit Jenni statt. Und wer mag, geht anschließende noch zum Restorative Yoga.
17.15 – 18.15 Uhr | im Garden Loft | mit Jenni

Rosenmontag

Innere Ruhe, während draußen der Karneval tobt
Wir nutzen eine ausgewogene Yin Yoga-Praxis, um den Blick von außen nach innen zu lenken. Das Außen ist für uns oft nicht beeinflussbar, aber wir haben die Wahl, die Perspektive zu wechseln. In diesen 90 Minuten wenden wir uns achtsam unserem Körper, Geist und unseren Emotionen zu und erforschen einen Ort in uns, der uns ermöglicht, zu SEIN. Freu dich auf eine Reise ins Innere mit Achtsamkeits- und Yogalehrerin Claudia.
19.15 – 20.45 Uhr | Garden Loft | mit Claudia

Die Wiedereröffnung

AM 22. JUNI 2024 SIND WIR WIEDER FÜR SIE DA Liebe Gäste, liebe Mitglieder, Die Revisionsarbeiten sind im vollen Gange! [...]

FAQ zur Revisionszeit im Neptunbad

Liebe Gäste, liebe Mitglieder, Bis zum einschließlich 21. Juni ist das Neptunbad aufgrund von Revisionsarbeiten geschlossen. Wir freuen uns, Sie [...]

Unser Kursangebot während der Revision

KURSE IN DER SCHLIESSZEIT Liebe Mitglieder, Um unseren Trainer:innen die Möglichkeit zu geben, weiterhin Kurse für euch zu geben und [...]