Pump & Jump Charity Special

Charity auf dem Neptunplatz

Am 13. August erwarten wir euch auf dem Neptunplatz zur großen Spendenaktion mit Cap Anamur / Deutsche Notärzte e.V.. Wir trainieren gemeinsam unter freiem Himmel für den guten Zweck. Eure Body Pump, Body Combat, Core und Jumping Fitness Kursleiter:innen freuen sich mit euch richtig Gas zu geben und den Neptunplatz zum Beben zu bringen. 50% des Teilnahmebeitrages wird direkt an Cap Anamur gespendet, die sich als gemeinütziger Verein aus Ehrenfeld unter anderen auch in der Ukraine engagieren. Seid dabei und meldet euch gemeinsam mit Freunden an!

Ihr dürft euch an diesen Tag auf folgende Kurse und Kursleiter:innen freuen:

10.00 Uhr Body Pump mit Thorsten, Leonie & Daniela
11.20 Uhr Body Pump mit Diana, Dajana & Thorsten
12.40 Uhr Core mit Alex, Dajana, Thorsten & Diana
13.30 Uhr Body Combat mit Dajana, Diana & Sabine
14.50 Uhr Jumping Fitness mit Mirko, Niko & Danh

Je nach Nachfrage, werden wir das Programm ggf. erweitern.

Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt ausschließlich über den Empfang.

Mit Body Pump, Core und Body Combat darfst du dich auf die erfolgreichsten Fitness-Programme der Welt freuen – entwickelt von Les Mills und perfekt abgestimmt auf jeden Beat der Musik. Bei Body Pump erwartet dich ein Krafttrainings-Programm für den gesamten Körper. Bei Core trainierst du vor allem deine Körpermitte – für eine starke Bauch & Rückenmuskulatur. In Body Combat trittst und kickst du dich fit – mit einem Mix aus verschiedenen Kampfkünsten.

Jumping Fitness ist einer der beliebtesten Kurse im Neptunbad. Bei bester Musik jumpst du dich fit und wirst durch die Trainer:innen angeheizt. Leichter kann man Kalorien nicht verbrennen. Das Gefühl, wenn die ganze Gruppe im Takt der Musik springt, ist unbeschreiblich!

Über Cap Anamur:
Die Kölner Hilfsorganisation Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V. wurde 1979 gegründet, als tausende vietnamesische Geflüchtete im Südchinesischen Meer in Not geraten. Aus einer spontanen Rettungsaktion ist eine weltweit agierende Hilfsorganisation entstanden, die bis heute in Kriegs- und Krisengebieten, nach Naturkatastrophen und in Notsituationen humanitäre Hilfe leistet.Im Fokus stehen die medizinische Versorgung und der Zugang zu Bildung.

Cap Anamur baut Krankenhäuser und Schulen, bildet Einheimische aus und stellt Baumaterialien, Hilfsgütern oder Medikamente bereit. Je schneller ein Projekt in die Hände der lokalen Mitarbeitenden übergeben werden kann, desto besser. Denn das setzt Kapazitäten für weitere Einsätze frei.

Auf dem Neptunplatz | 13.08.22 | 10 – 18 Uhr
Mitglieder 10€ | Freunde 10€ | Gäste 15€
inkl. 50% Spende (der restliche Teil des Teilnahmebeitrages dient dazu einen kleinen Teil der Kosten für Platzmiete, Technik , Personaleinsatz und Organisation zu decken)
Anmeldung am Empfang

Der Teilnahmebeitrag gilt für den gesamten Tag.

FAQ zur Revisionszeit im Neptunbad

Liebe Gäste, liebe Mitglieder, Ab dem 03. Juni ist das Neptunbad aufgrund von Revisionsarbeiten geschlossen. Unten stehend erhalten Sie Antworten [...]

Unser Kursangebot während der Revision

KURSE IN DER SCHLIESSZEIT Liebe Mitglieder, Um unseren Trainer:innen die Möglichkeit zu geben, weiterhin Kurse für euch zu geben und [...]

vabali spa & Claudius Therme für Mitglieder

ENTSPANNUNG IN UNSEREN PARTNERANLAGEN Liebe Mitglieder, gerne möchten wir euch die Möglichkeit geben, auch während unserer Schließung aufgrund von Revisionsarbeiten [...]