Yoga, Herbst & Herz

Liebe Gäste, liebe Mitglieder,

Der Herbst ist da und somit bricht die dunkle, aber auch gemütliche Jahreszeit an. Am 01. November laden wir euch zum Yoga-Tag im Neptunbad ein. Das Motto „Yoga, Herbst & Herz“ soll ganzheitlich gelebt und zelebriert werden. Denn wir möchten euch unsere Herzensprojekte und Menschen sowie das vielfältige Yoga-Kursprogramm im Neptunbad vorstellen.

Euer Neptunbad-Team

Herbstmomente

Der November läutet die kalte und graue Jahreszeit ein. Wir möchten euch mit „Yoga, Herbst & Herz“ ganz herzlich ins Neptunbad einladen, um diesen Jahresabschnitt ganz bewusst zu gestalten. Gemeinsam kreieren wir Herbstmomente mit viel Wärme und Licht im Herzen, Gemütlichkeit und Ruhe sowie in guter Gesellschaft mit Gleichgesinnten. Der Herbst als Einladung zum Innehalten und Entspannen. Nutze gerne unsere Gastronomie für eine wärmende Mahlzeit mit Freunden und gönn dir eine zusätzliche Auszeit mit einer wohntuenden Massage oder in unserer gemütlichen Saunalandschaft.

Herzensprojekt

Am 01. November zelebrieren wir ein Herzensprojekt: Unsere neue Kooperation mit hejhej-mats!
Wir haben uns entschieden, nachhaltige Yoga-Matten anzuschaffen und haben mit hejhej-mats den perfekten Partner gefunden.

Mit den hejhej-Mats stellen wir euch Yoga-Matten – wie gewohnt kostenfrei – zur Verfügung, die …

… aus sekundären Rohstoffen recycelt wurden
… zu 100% recycelbar sind (Closed-loop > geschlossener Produktkreislauf)
… in Deutschland produziert wurden
… das EarthChildProject unterstützen ( > ermöglicht Kindern in den Townships von Kapstadt den Zugang zu Yoga und Umweltkunde)

Weitere Infos zu den hejhej-Mats findet ihr hier.

Freu dich auf eine vom Fraunhofer Institut und in enger Kooperation mit Yogalehrer:innen entwickelte Yogamatte, die langlebig und hygienisch ist. Denn die geschlossen-porige Oberfläche nimmt keinen Schweiß auf und lässt sich einfach reinigen.

Herzensmenschen

Unsere Lehrer:innen sind nicht nur das Herz jedes einzelnen Yogakurses, sie sind wahre Herzensmenschen, die jedes Mal aufs Neue ihre Stunde zur Herzensangelegenheit machen. Komm vorbei, treffe unsere Lehrer:innen, lerne ihre Kursformate kennen und fühl dich wohl unter Gleichgesinnten in entspannter Neptunbad Atmosphäre.

Alle Kursformate vom „Yoga, Herbst & Herz“ findest du ebenfalls im regulären Kursprogramm. Wenn dir also ein Kurs oder eine Lehrer:in besonders gut gefallen hat, kann du mit unseren 4er- und 10er-Karten jederzeit wieder kommen und genießen.

Herzhören

Es erwarten euch zwei ganz spezielle Formate mit unseren Yogalehrerinnen und Psychologinnen Elisa und Greta, um tief in euer Herz hinein zu hören und neue Wege und Techniken für den Umgang damit kennenzulernen.

Freut euch auf eine Schnupperstunde mit Elisa zur Workshopreihe „Reflect and Act“ die im Januar startet und auf den Workshop „Yoga bei Angst & Anspannung“ mit Greta.

Mehr Infos dazu im Kursprogramm (s.u.).

Specials

Außerdem erwarten dich unter anderem …

… Kleine Überraschungen

… Vergünstigte Kurskarten

… nur an diesem Tag vergünstigte Preise auf hejhej-Matten mit Tragetasche inkl. Yoga-Gurt

Der Yoga-Tag im Neptunbad

Anmeldungen sind für alle ab dem 25.10. möglich. All classes for free (ausgenommen Workshop).

Anmeldung für Mitglieder: über die MyWellness-App.
Anmeldung für Gäste: an yoga@neptunbad.de unter Angabe des Kursnamens.
Anmeldung zum Workshop „Yoga bei Angst & Anspannung“: Per Gutscheinkauf im Onlineshop oder am Neptunbad-Empfang.

Yoga für Männer

Spüre deine Kraft, erlebe neue Flexibilität, finde deine Ruhe. Egal, ob du schon Yoga praktizierst, oder es schon immer einmal ausprobieren wolltest. Beim Yoga für Männer gibt es einen eigenen Raum zum Ausprobieren und Weiterentwickeln. Praktiziere Yoga, erlebe Gemeinschaft und finde Schritt für Schritt zu mehr Entspannung.

10.30 – 11.45 Uhr | im Garden Loft | mit Felix

Yoga bei Angst & Anspannung – Workshop

In diesem Workshop zum Thema „Yoga bei Angst und Anspannung“ werden Techniken zur Selbstberuhigung und Selbstregulation vorgestellt und kennengelernt. Sie können zu größerer Handlungsfähigkeit verhelfen und uns somit selbstwirksamer fühlen lassen. Nach einem theoretischen Einstieg werden passende Atemübungen, Meditationen und Asanas geübt und führen über den bewussten Weg zur Entspannung. Yogalehrerin und Psychologin Greta leitet und begleitet dich durch diesen Workshop. Freu dich auf einen Nachmittag, der dich nah zu dir und deinem Herzen bringt, vor allem dann, wenn es mal schneller schlägt. 

12.00 – 14.30 Uhr | im Yogaraum | mit Greta

Für Mitglieder: 35 €
Für Gäste: 45 €
Buchung bzw. Anmeldung (ab 25.10.) per Gutscheinkauf im Onlineshop oder am Neptunbad-Empfang

Meditation & Hatha

Dieser Kurs startet mit einer 15-minütigen Achtsamkeitsmeditation, in der du zum Beobachter deiner Gedanken wirst. Anschließend folgt eine Hatha Yoga Einheit für Beginner und leicht Fortgeschrittene. Die in der Regel länger gehaltenen Asanas werden mit Atemübungen kombiniert.

12.00 – 13.15 Uhr | im Garden Loft | mit Jürgen

Yoga Grundlagen

Du wolltest schon immer mal Yoga ausprobieren oder willst wieder einsteigen in deine Yogapraxis? In diesen 90 Minuten beleuchten wir die Grundhaltungen, nehmen uns Zeit für Fragen und fließen durch einen kleinen langsam aufgebauten Flow. Freu dich auf eine ausführliche Endentspannung mit einer Reise durch den Körper.

13.30 – 14.30 Uhr | im Garden Loft | mit Lea

Reflect & Act – Preview

Das Jahr bewusst abschließen, Altes hinter sich lassen und bewusst das Neue begehen: Im Januar 2024 startet erneut unsere Workshopreihe „Reflect&Act“ mit Elisa. Ein Workshop, der Yoga und psychologisches Coaching verbindet und dich mit ganz bewussten Fragen und Bewegungssequenzen ins neue Jahr führt. Diese Yogastunde dient zum Reinschnuppern, Kennenlernen des Konzepts Reflect & Act und Fragen stellen. Komm vorbei und erhalte somit einen ersten Eindruck davon, was dich erwarten wird.

14.45 – 16.00 Uhr | im Garden Loft | mit Elisa

Mehr Infos hier.

Yoga für Jugendliche – Entspannt durch die Schulzeit - neues Kursformat ab 02.11.

Fokuswechsel – vom Außen ins Innen. Weg vom Handy und dafür auf die Matte. Yoga kann helfen, den Fokus nach Innen zu richten und ein gestärktes Selbstwert- und Körpergefühl zu entwickeln. Konzentrationsfähigkeit und Achtsamkeit werden geschult und das eigene Erleben erspürt und wahrgenommen.

14.45 – 15.45 Uhr | im Yogaraum | mit Sandy

Tipp:
Ab 02. November als fester Kurs immer Donnerstag von 17.45 – 18.45 Uhr im Yogaraum mit Sandy
Buchbar mit der 4er- oder 10er-Kurskarte – erhältlich im Onlineshop oder am Neptunbad-Empfang

Pränatal Yoga

Sanfte Yoga-Übungen für Frauen in der Schwangerschaft angeleitet von Hebamme und Yogalehrerin Melanie. Atmung, Bewegung und Entspannung tragen zu einer bewussteren Körperwahrnehmung und einem entspannteren Schwangerschaftsverlauf, mit positiven Auswirkungen auf dein Baby, bei.

16.00 – 17.15 Uhr | im Yogaraum | mit Melanie

Yoga für Grundschulkinder - neues Kursformat ab 02.11.

Kinder liegt Bewegung ganz natürlich inne! Beim Kinderyoga werden sie spielerisch an die Yoga-Übungen herangeführt, können ihre Energie gezielt herauslassen und lernen sich zu entspannen. Die Bewegungen verbessern die Motorik, das Körpergefühl und die Konzentration. So können sehr energievolle Kinder leichter zur Ruhe kommen und ruhige Kinder Ihr Selbstbewusstsein stärken.

16.15 – 17.00 Uhr | im Garden Loft | mit Lilli

Tipp:
Ab 02. November als fester Kurs immer Donnerstag von 16.00 – 16.45 Uhr im Garden Loft mit Lilli

Besuch mit der Kinderkurskarte | erhältlich am Neptunbad-Empfang

Für wartende Eltern gibt es parallel einen neuen Expresskurs! Immer von 16.10 – 16.35 Uhr im 1. OG der Fitnessfläche.

Yoga & Core Stability

Wenn wir im Yoga von einer starken Körpermitte sprechen, geht es um mehr als um Bauchmuskeln. In diesem Kurs geht es um die Straffung und Stärkung der tiefen Bauch,- Rücken- und Beckenbodenmuskeln sowie die Kräftigung des Zwerchfells. Die Stärkung dieser Muskeln hilft dir dabei, deine Wirbelsäule zu schützen und beugt somit Rückenschmerzen und Verletzungen vor. Eine Stunde für eine starke Mitte!

17.15 – 18.15 Uhr | im Garden Loft | mit Lisa

Mantra singen

Wir singen gemeinsam Mantras, begleitet durch das wunderschöne Instrument namens Harmonium. Mantras sind heilige Silben, meist auf der alten Indischen Sprache Sanskrit, mit besonderer Schwingung und fester Bestandteil der Yoga-Praxis. Das Singen verbindet dich mit deinem Herzen und deinen Mitmenschen, schenkt dir Freude und lässt dich deine Lebendigkeit spüren. Jede Stimme ist willkommen.

17.45 – 18.45 Uhr | im Yogaraum | mit Jenni

Vinyasa it

Der Atem und die Bewegung – beide sind im Einklang miteinander. Sanft führen wir unseren Körper synchronisiert in einem kreativen Flow zu mehr Gelassenheit. Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Eine Stunde für alle, die Vinyasa Yoga (neu) kennenlernen möchten.

18.30 – 19.30 Uhr | im Garden Loft | mit Laura

Yin & Klang

Diese Stunde verbindet den meditativen Yoga Stil mit Klängen des Harmoniums und/oder der Klagschalen und schafft durch diese Symbiose die Basis für das Loslassen und Entspannen. Eine sanfte Praxis mit viel Gefühl die dich sowohl körperlich als auch mental zur Ruhe bringen kann und eventuelle Anspannungen weicher werden lässt.

19.00 – 20.30 Uhr | im Yogaraum | mit Lilli

Yoga & Soundbath

Yoga und Musik verbindet. Deswegen passen sie gut zusammen. Getragen von Gesang und Klängen (u.a. Harmonium, Gong) zelebrieren wir das Zusammenkommen auf der Matte, den Benefit der uns das Praktizieren von Yoga immer wieder aufs Neue schenkt, das gemeinsame Singen, das atmen, das fließen und halten von Asanas. Von aktiv zu ruhend, vom Außen ins Innen, vom Ich zum Wir.

20.00 – 21.30 Uhr | im Garden Loft | mit Anke und Helena

Die Wiedereröffnung

AM 22. JUNI 2024 SIND WIR WIEDER FÜR SIE DA Liebe Gäste, liebe Mitglieder, Die Revisionsarbeiten sind im vollen Gange! [...]

FAQ zur Revisionszeit im Neptunbad

Liebe Gäste, liebe Mitglieder, Bis zum einschließlich 21. Juni ist das Neptunbad aufgrund von Revisionsarbeiten geschlossen. Wir freuen uns, Sie [...]

Unser Kursangebot während der Revision

KURSE IN DER SCHLIESSZEIT Liebe Mitglieder, Um unseren Trainer:innen die Möglichkeit zu geben, weiterhin Kurse für euch zu geben und [...]